Waldgebet

WAS?
Andachtsstätte „14 Nothelfer“

WO?
bei Rappoltenkirchen

WARUM?
Weil heute der christliche Feiertag Mariä Empfängnis ist … auch wenn alle in die Geschäfte rennen, nicht nur wegen der Weihnachtseinkäufe, sondern weil sie sich so freuen, dass sie für ein paar Tage aus der Lockdown-Haft entlassen werden. Wer sich trotzdem der himmlischen Hilfe versichern will, kann ja gleich 14 Heilige auf einmal anrufen – die 14 Nothelfer (also eigentlich 11 Nothelfer und 3 Nothelferinnen) eben, die durchwegs Schutzpatrone sind und gegen allerlei hilfreich sein können: die heilige Barbara unter anderem gegen Blitz- und Feuergefahr, der heilige Erasmus gegen Leibschmerzen, Krämpfe und Koliken, die heilige Katharina als Beschützerin der Mädchen und der heilige Vitus gegen Krämpfe, Tollwut und Veitstanz. Und das sind erst vier! Bedenken Sie, wie Ihnen die gemeinsame Anbetung aller 14 Nothelfer zugutekommen könnte.
Wenn Sie dieser Tage einmal wandern sind, besuchen Sie die Nothelfer in der Nähe von Rappoltenkirchen. Dort können Sie sich das von Theophil Hansen (um)gestaltete Schloss ansehen, die Pfarrkirche zum heiligen Georg aufsuchen, die barocke Dreifaltigkeitssäule aus dem 18. Jahrhundert bewundern – und dann 300 m zur Öppinger Straße gehen, in der Sie dann der blauen Markierung folgen. Wenn Sie nach einem läuternden Aufstieg dann im Wald angelangt sind, gehen Sie ein paar Meter nach links, und schon stehen Sie vor den Nothelfern (im Bild unten mit Spiegelung von Wald und Photographen).

WELCHE WANDERUNG?
Wanderung 10: „Beim ,Fink in der Au‘ “
Zu finden in unserem Buch „Wandern im Wienerwald – die 30 schönsten Wanderungen in und um Wien“ , erschienen im Falter-Verlag.

MEHR DAZU:
Übrigens waren 13 der 14 Nothelfer Märtyrer, die für ihren Glauben gestorben sind. Nix einkaufen am Feiertag … Jedenfalls erfahren Sie mehr über obige Wanderung in diesem und jenem Ausflugsbericht in unserem Blog. (ph)


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s