Tafelrunde

WAS?
eine alte Orientierungstafel des ÖTK

WO?
Hadersfeld

WARUM?
Die Orientierungstafeln des Österreichischen Touristenklubs sind – im Zeitalter der EU-konformen Markierungen und seelenlosen gelben Pfeile, die überall gleich ausschauen, eine aussterbende Art. Umso mehr wollen wir sie loben und preisen, wo auch immer wir noch welche sehen. Das Titelbild zu diesem Beitrag zeigt eine solche Tafel in Hintersdorf, unten ragt eine andere stolz und traditionsbewusst im Herbstnebel vor einem Haus in Hadersdorf auf.

WELCHE WANDERUNG?
Wanderung 5: „Vom Wasser zum Wein“
Zu finden in unserem Buch „Wandern im Wienerwald – die 30 schönsten Wanderungen in und um Wien“ , erschienen im Falter-Verlag.

MEHR DAZU:
Alle drei in diesem Beitrag abgebildeten Tafeln sind im Zuge der erwähnten Wanderung zu bestaunen, die wir auch in mehreren Beiträgen besprochen haben, weil der Burgherr von Greifenstein es für nötig befunden hat, den Beginn dieser Route zu ändern und noch einmal zu ändern. Wir gehen trotzdem auf diesem unseren Lieblingsweg weiter – und denken dabei auch über schöne alte Wanderschilder nach. Die Tafel auf dem Bild unten, die einst am Bahnhof Greifenstein-Altenberg hing, war übrigens bei unserem bisher letzten Besuch diesen Herbst nicht mehr vorhanden. Leider. (ph)


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s