Wie man ein Wanderbuch schreibt

Vortrag in der Urania

WANN: Di., 24. 4. 2018, 19 – 20.30 Uhr

WO: VHS Wiener Urania, Uraniastraße 1, 1010 Wien

WER:  Helmuth Singer & Peter Hiess

TITEL: Wie man ein Wanderbuch schreibt – und was man dabei lieber nicht tun sollte

IMG_0117

 

In ihrem Buch „Wandern im Wienerwald“ (Falter-Verlag) stellen die Autoren und passionierten Wanderer Helmuth A. W. Singer und Peter Hiess die 30 schönsten Wanderrouten im Wienerwald in Wort und Bild vor. Das tun sie auch an diesem Abend – mit einem Lichtbildvortrag, einigen Worten dazu, wie so ein Wanderbuch entsteht, sowie der einen oder anderen Wanderanekdote.
Peter Hiess und Helmuth Singer wandern seit ihrer Jugend, gern auch gemeinsam. Sie haben Weitwanderwege begangen, waren im In- und Ausland unterwegs und kommen doch immer gern auf den Wienerwald zurück, weil dieser einzigartige Grüngürtel um die österreichische Hauptstadt so viel Schönes und Interessantes zu bieten hat. Hauptberuflich waren und sind beide in den Medien tätig.

Mit FernwehKARTE gratis!

Eintritt: € 6,–
Gruppenpreis ab mind. 6 Personen: € 5,- / Person (LehrerIn als Begleitperson GRATIS)

Bitte beachten Sie, dass die Karten ausschließlich bei der Kurskassa (Haupteingang, Foyer rechts) erhältlich sind!

Mehr Infos finden Sie auf der Homepage der VHS Urania.

 

 


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s